Fastenwandern
Ein Glücksrezept – mit Fasten einen neuen Weg gehen!

Gabriele Ahrendt Wache  und Rita Baus unterstützen eine dauerhafte Veränderung mit Body Talk und Persönlichkeit Coaching Angeboten beim Fastenwandern auf Rügen und auf Mallorca.

Mit dem Fasten verändert sich unsere Wahrnehmung positiv, unser Geist ist bereit für Neues, die Planung von Zielen und Wünschen wird konkret und Visionen nehmen Gestalt an.

Los geht’s
wollen, sollte, hätte, könnte – das war gestern! 

Sie wollen etwas in Ihrem Leben ändern, neue Wege gehen, sich gesünder ernähren, abnehmen, zufriedener werden, sich eine Auszeit gönnen, einen Neuanfang wagen, Sie fühlen sich ausgepowert, müde, zu dick, unbeweglich in Körper und Geist dann sind Sie bei Gabriele Wache und Rita Baus zum Fastenwandern in Mallorca oder Rügen genau richtig.

Das Fasten
Fasten regeneriert nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist und unsere Seele. Unser wichtigstes Immunsystem, unser Darm, wird gereinigt und gestärkt. Fasten befreit uns von altem, unnötigen Ballast und aktiviert die Selbstheilungskräfte unseres Körpers. Durch das Fasten werden Türen zu vielen anderen ungeahnten Potenzialen und Kräften geöffnet und ganz nebenbei nehmen wir ab und können langfristig unsere Ernährungsgewohnheiten umstellen. Gabriele Wache & Rita Baus unterstützen diesen Prozess durch vielfältige Angebote aus dem Body Talk & Persönlichkeits-Coaching.
Vorteile
Die Vorteile des Fastenwandern mit Body Talk & Persönlichkeit Coaching 

  • Vertrauen in die Möglichkeiten des eigenen Körpers
  • Körperbewusstsein – Gewichtsreduktion
  • Zeit für sich selbst und für neue Erfahrungen
  • Wahrnehmung von Bedürfnissen – Veränderung von Verhaltensmustern
  • Rückbesinnung auf Tugenden wie Achtsamkeit und Eigenverantwortung
  • Bewusstwerdung eigener Handlungsweisen
  • Erkennen von Wünschen und Visionen
  • Gedankliche Klarheit und Lösungsansätze von Problemen
  • Kreative Gedanken und neue Einfälle
  • die Voraussetzung für einen Neubeginn ermöglichen
Seminarleistungen
  • ca. 21 und 7 Tage vor Beginn der Fastenwoche erhalten Sie Informationen zu den Entlastungstagen sowie allgemeine Fasteninformationen per Mail
  • Fastenverpflegung
  • stilles Wasser, Kräutertees, Smoothies, Suppen – vielfältiges Bewegungsprogramm und Meditationen
  • tägliche Wanderungen ( Dipl. Wanderführer auf Mallorca ) zwischen 3 & 5 Stunden – individuelle Zeit
  • Auszeit, Besinnung, innere Einkehr – – tägliche Gruppengespräche
  • Einführungsvortrag Fasten
  • Vortrag Fastenbrechen
  • Vortrag BodyTalk mit praktischen Übungen
  • Vortrag Persönlichkeitscoaching mit praktischen Übungen ( inneres Team )
  • integrierte Sitzung BodyTalk & Persönlichkeitscoaching Gabriele Wache & Rita Baus
  • Neubeginn durch freiwilligen Verzicht auf Kaffee, schwarzen Tee, Alkohol, Zigaretten und gerne auch auf Internet, TV, Handy o.ä.
Zeit & Ort
Rügen:

Anreise Sa. 21. Oktober – Abreise Sa. 28. Oktober 2017

Rügen:

Anreise Sa.17. Februar – Abreise Sa. 17. Februar 2018

Mallorca:

Anreise Sa. 03. März – Abreise Sa. 10. März 2018 

Preis
Cliff Hotel Rügen – Wellnessresort direkt am Strand:

Preis für 7 Übernachtungen je nach Zimmerkategorie im Doppelzimmer pro Person: 490 € Einzelzimmerbelegung 560 €

7 x Seminarleistung & Betreuung durch Gabriele Wache & Rita Baus: Selbstzahler 560 € Dipl. Body TalkerIn Gabriele Wache & Dipl. Fastenleitung & zertifiziertem Coach: Rita Baus

Puig De Ros’D’alt – Fincahotel Mallorca:

Preis für 7 Übernachtungen je nach Zimmerkategorie ab Doppelzimmerbelegung pro Person 420 €; Einzelzimmerbelegung 630 €

7 x Seminarleistung & Betreuung durch Gabriele Wache & Rita Baus: Selbstzahler 620 € Dipl. Body TalkerIn Gabriele Wache & Dipl. Fastenleitung & zertifiziertem Coach: Rita Baus , Dipl. Reise – & Wanderführer: Wanderungen u.a. im Tramuntana Gebirge. Massageangebot in der Finca, nach vorheriger Anmeldung.

Hinweis: Sie können von Ihrem Arbeitgeber (abgabefrei) pro Kalenderjahr 500 € für betriebliche Gesundheitsförderung beantragen §3 Nr.34 EStG. – Firmen zahlen jeweils zzgl. 80,- € netto Bitte nehmen Sie nach Ihrer Anmeldung Kontakt mit dem Hotel auf. Die Buchung und Bezahlung ihres auswählenden Zimmers erfolgt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Hotel.
Wer darf Fasten?
Generell gilt: Menschen die körperlich und seelisch gesund sind*.

Es freut uns sehr, dass Sie sich für – EIN GLÜCKSREZEPT – mit Fasten einen neuen Weg gehen! – interessieren, Sie können sehr viel für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun. Sie werden staunen, wie leicht Ihnen die Kombination von Fasten und Wandern fällt. Es handelt sich bei dem Seminar weder um eine sportliche Höchstleistung noch um Selbstquälerei. Das Fastenwandern ist vielmehr ein großartiger Gesundbrunnen für unseren Körper, für unsere Sinne und für unser Gemüt.

Durch das Fastenwandern reinigen wir unseren Körper von vielen Schlacken, Giften und Krankheitsherden. Dadurch bedingt und durch die Ausschüttung bestimmter Hormone fühlen wir uns während des Fastens entspannter und leistungsfähiger und wir sind auf einmal auch viel mehr in der Lage, uns mit unseren Problemen auseinander zusetzen und diese zu lösen.

* Ich habe mich genügend über das Fasten, die Durchführung und die Geschäftsbedingungen informiert. – Für mich bedeutet Fasten auch Verzicht auf Genussmittel wie Kaffee, Zigaretten, alkoholische Getränke. – Ich bestätige durch meine Anzahlung und Unterschrift, dass ich auf eigene Verantwortung an dieser Veranstaltung teilnehme. Ich bin gesund, belastbar, und ich weiß, dass das Fasten- Wandern kein Heilfasten im klinischen Sinne ist. Ich stelle keine Ansprüche an die Initiatoren bei evtl. auftretenden Schäden am Körper, an der Gesundheit und am Eigentum. Mir ist bewusst, dass die Veranstalter für entsprechende Schäden nicht aufkommen.
Anmeldung
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt 

Die rechtzeitige Anmeldung ist für uns sehr wichtig, da die Unterkünfte verständlicherweise wissen müssen, mit wie vielen Personen zu rechnen sind. Melden Sie sich deshalb bitte so rechtzeitig wie möglich an, damit wir früh genug ein Gespür dafür bekommen, wie gefragt die jeweilige Veranstaltung ist und entsprechend die Unterkünfte verständigen können. Diejenigen, die bis zum 1.06. die Hälfte des Seminarbeitrages (Restzahlung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn) überweisen, erhalten eine Ermäßigung auf die Seminarleistungen von 50 €.